Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Antisemitismus und Israelkritik – Podiumsdiskussion

14. November 2018 @ 19:30 - 21:30

Podiumsdiskussion mit:

Dr. habil. Klaus Holz, Berlin (Generalsekretär der Ev. Akademien in  
Deutschland; als Antisemitismusforscher Mitglied im “Unabhängigen  
Expertenkreis Antisemitismus der Bundesregierung im Benehmen mit den  
Fraktionen des Deutschen Bundestages”)
Dr. Dr. Peter Ullrich, Berlin (Soziologe, ZGT, und Fellow am Zentrum  
für Antisemitismusforschung, beide TU Berlin)
Dr. Uri-Robert Kaufmann, Essen (Historiker, Leiter “Alte Synagoge” Essen)

Gemeinsame Veranstaltung des Zentrums für Komparative Theologie und Kulturwissenschaften der Uni Paderborn und der Gesellschaft für Christlich Jüdische Zusammenarbeit sowie dem Stadtmuseum Paderborn.

Moderation:

Prof. Dr. Barbara Rendtorff; Uni Paderborn

Prof. Dr. Angelika Strotmann: Uni Paderborn

Details

Datum:
14. November 2018
Zeit:
19:30 - 21:30

Veranstalter

Gesellschaft CJZ Paderborn e.V.
Zentrum für Komparative Theologie und Kulturwissenschaften (ZeKK)
Stadtmuseum Paderborn

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Padrrbornm
Am Abdinghof 11
Paderborn, 33098
+ Google Karte
Telefon:
05251-881247
Website:
https://www.paderborn.de/stadtmuseum